KFO-Schutzprogramm

Nicht nur schöne gerade Zähne sind unser Anliegen, sondern auch deren Gesunderhaltung. Festsitzende Spangen können Zahnbelag und damit Karies begünstigen, daher ist eine gute Mundhygiene während einer kieferorthopädischen Behandlung unabdingbar. Gerne unterstützen wir Sie dabei mit unserem KFO-Schutzprogramm.

Nach dem Einsetzten einer Spange klären wir unsere Patienten ausführlich über die richtige Pflege von Zähnen und Spange auf und beraten über weitere Hilfsmittel wie Interdentalbürsten, Zahnseide und Mundspüllösungen.

Über die Dauer der Behandlung führen wir in regelmäßigen Abständen Putzkontrollen durch und zeigen bei Bedarf, was zu verbessern ist. Unsere Sonnen-Regenkarte soll hierbei die Motivation der jungen Patienten steigern und den Eltern als Kontrolle dienen.

Bei Notwendigkeit führen wir als weiteren Schutz für die Zähne Fluoridierungsmaßnahmen durch.

Die üblichen Kontrollbesuche bei Ihrem Hauszahnarzt sollten während der kieferorthopädischen Behandlung weiterhin erfolgen.